• Logo

    KREATIVCAFÉ DER LENZSIEDLUNG

    Liebe Freundinnen und Freunde der Lenzsiedlung,
    WIR SIND DAS KREATIVCAFÉ DER LENZSIEDLUNG!

    Bei uns rattern die Nähmaschinen jeden Freitag von 11 bis 13 Uhr über die schönsten Stoffe.
    Wir nähen Kinderkleidung, Spielzeuge, Taschen und sowieso alles, was uns in den Sinn kommt. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!
    Wir suchen noch Interessierte, die Lust haben bei uns mitzumachen. Dabei spielt es keine Rolle, ob du schon einmal genäht hast oder nicht:
    Wir unterstützen dich natürlich bei deinen NähProjekten.

    Komm vorbei und lass dich inspirieren!
    Wir freuen uns auf dich,
    dein Kreativcafé !

    TERMINPLANUNG 2017 STADTTEILBEIRAT LENZSIEDLUNG

    3. Mai 2017 – Moderation/Protokoll: Bezirksamt Eimsbüttel
    12. Juli 2017 – Moderation/Protokoll: SAGA/GWG
    13. September 2017 – Moderation/Protokoll: Bringezu Immobilien KG
    8. November 2017 – Moderation/Protokoll: Eltern-Kind-Zentrum, Kita Vizelinstraße

    Von 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr im Café Büchner
    Julius-Vosseler-Str. 193, 22527 Hamburg

    Laptop, Smartphone, Computer – Haben Sie Fragen?

     

    Neuer Kurs!

    Kommen Sie in unseren Computerclub!
    Es beginnt ein neuer Kurs vom 03.05. – 05.07.2017
    immer mittwochs von 10h – 11:30h im Bürgerhaus Lenzsiedlung.
    Julius-Vosseler-straße. 193
    Tel.: (040) 43 09 67-13/ 17

    Der Kurs ist kostenlos!

    40jähriges Jubiläum des Verein Lenzsiedlung e.V.

    Jubiläum 2017

    LenzINI für soziales Wohnen – Offener Treff im Bürgerhaus der Lenzsiedlung

    INI für soziales Wohnen 1

    LenzLive Ausgabe 1/2017

    LenzLive Ausgabe 1-17_Seite_01

    Bild bitte anklicken. Die Datei öffnet sich als pdf.

    Liebe Leserinnen und Leser,
    manchmal weisen unsere Erinnerungen riesige große Löcher auf. Oder erinnern Sie sich noch, wie dieses Grundstück, auf dem jetzt der Kinderclub und das Bürgerhaus stehen, früher einmal aussah? Auf der Seite 13 sehen Sie die Gebäude in der Entstehungsphase. Dies ist die Auftaktseite zu unserem nächsten Abschnitt in der Erinnerung von Lenzsiedlung e.V. Dieses Mal nähern wir uns dem Millenium und 90er Jahren. Die Jahre, in denen vieles in der Lenzsiedlung passierte und sich veränderte. Wie es in der Headline einer Stadtteilzeitung stand „Vom Großstadtgetto zur Vorzeigesiedlung“.
    An vielen positiven Prozessen sind auch das Bürgerhaus und seine Mitarbeiter beteiligt. Weshalb wir auch gerne in Erinnerungen schwelgen und uns immer wieder schöne Begebenheiten vorwort vor Augen führen, so wie die vielen Feste, Begegnungen und Beteiligungen in und um das Bürgerhaus.
    Freuen Sie sich also auf den nächsten Teil unserer Geschichte.
    Demnächst beginnen die Frühjahrsferien und wir informieren alle Kinder und die Eltern über die Ferienprogramme im Kinderclub und Jugendhaus.
    Wir haben aber auch wieder für die Erwachsenen aktuelle Geschichten, Infos, Angebote, Kurse und Veranstaltungen.
    Das Frühjahr nähert sich mit großen Schritten und bringt hoffentlich die gewünschte Frühlingssonne und viele schöne gemeinsame Aktivitäten mit den Menschen in und um die Lenzsiedlung.

    Die Redaktion wünscht allen Leserinnen und Lesern einen wunderschönen Frühling.

    Internationale Tänze für Alt und Jung

    Internationale Tänze für Alt und Jung

    Treffpunkt Alt und Jung – Programm erstes Halbjahr 2017

    Das Programm erstes Halbjahr 2017 für den Treffpunkt Alt und Jung ist raus!

    Sie findet es als pdf hier.
    Oder auf: www.lenzsiedlung.de

     

    alt-und-jung-programm-2017

     

     

    Internationales Frauenfest in der Lenzsiedlung

    frauenfest

    GROSSE HAFENRUNDFAHRT – MUSIKALISCH بندرگاہ کروز – Port round trip – liman seyir – crucero por el puerto – гавани круиз – کروز بندر – port wycieczkowy – cruzeiro do porto

    die-grosse-hafenrundfahrtBei der Großen Hafenrundfahrt geht ’s musikalisch hinaus aufs Meer, hinein in die Stürme der Liebe, über die Wogen des Ozeans zum roten Licht auf St. Pauli – und alle dürfen mit! Auch mitsingen. Und zuhören. Mal so, mal so.
    Die Klampfe und den Kautabak dabei, beim Hafenunterricht kundig unterwiesen, geht ’s nach Capri und rund um Kap Hoorn, mindestens. Es kann schon mal schaukeln. Und mixt die Leute durcheinander, von alt bis jung und hin und her, von hier und da. Alle sind eingeladen, an diesem Winternachmittag musikalisch mit maritimen Liedern auf die Reise zu gehen.

    Los gehts am 15.12.2016 ab 16h
    Im Saal des Bürgerhaus Lenzsiedlung
    Julius-Vosseler-Straße 193, 22527 Hamburg

    Der Eintritt ist frei, Spenden erlaubt