SPRACHE IST DER SCHLÜSSEL

Deutsch beim „TreffenKochenEssen & Deutsch“ ein Angebot von Herzliches Lokstedt e.V.

Deutsch am Donnerstag gibt es schon seit 2015 und erfreut sich auch weiterhin großer Beliebtheit. Ich selbst bin im Herbst 2017 durch eine Internet-Anzeige zu “Herzliches Lokstedt” gestoßen, die UnterstützerInnen für ihr Deutschangebot suchten. Das war genau das Richtige für mich – nach meiner Pensionierung als Gesamtschul-Lehrer für Deutsch und Englisch hatte ich Lust auf neue Aufgaben.

Jeder, der in ein anderes Land kommt, merkt schnell, dass er ein Fremder bleibt und dass auch ihm Vieles fremd bleibt, wenn er sich nicht verständigen kann. Man mag in der Heimat noch so gebildet, qualifiziert oder angesehen gewesen sein – wenn man die Sprache des neuen Landes nicht spricht, bleiben all diese Fähigkeiten ungenutzt.
Sprache braucht aber Zeit zum Erlernen und Möglichkeiten zum Ausprobieren, und genau da setzt das Deutschangebot von „Herzliches Lokstedt“ an – als Ergänzung zu den Integrationskursen.
Flüchtlinge und MigrantInnen aus vielen verschiedenen Ländern besuchen die Donnerstagsstunden. Sie wollen ihre Sprachkenntnisse verbessern, sich auf Prüfungen vorbereiten, aber auch in Kontakt mit anderen kommen. So begegnen sich hier Menschen aus aller Welt – Iran, Afghanistan, Syrien, Somalia, Albanien, Irak, Türkei, Bolivien, Taiwan, Korea, Tunesien, Libyen, Indonesien, Pakistan, Eritrea, Niger…
Sie bemühen sich sehr darum, sich in unsere Sprache und Kultur einzuleben, ohne ihre eigene Identität zu verlieren. Hierbei unterstützen wir sie mit unserem Team von ehrenamtlichen MacherInnen, die selbst aus den unterschiedlichsten Ecken Deutschlands – sogar aus Österreich – kommen und alle leben in ganz verschiedenen Stadtteilen von Hamburg.
Das Lernen mit so vielen hoch motivierten Menschen macht Spaß – und auch wir „LehrerInnen“ lernen in jedem Unterricht dazu. Es ist erstaunlich, wie reich und vielgestaltig unsere so vertraute Muttersprache Deutsch ist! In den Lerngruppen werden alle Themen und Bereiche der deutschen Sprache behandelt, ob Textverständnis, Grammatik, Wortschatz, Ausdruck, Briefe oder Bewerbungen – manchmal auch Liedertexte, Matheaufgaben, der Austausch zu aktuellen Ereignissen oder einfach Gespräche.
Unsere Lernmaterialien und -methoden versuchen wir immer wieder zu ergänzen und zu verbessern und so individuell wie möglich zu arbeiten – in möglichst kleinen Gruppen oder sogar 1:1.
Weitere MitmacherInnen sind dafür herzlich willkommen!

Und während die meisten oben im Bürgerhaus Lenzsiedlung lernen, sind andere in Beratungsgesprächen, und unten in der Küche wird von einem kleinen Team ein Mahl aus einem der Heimatländer zubereitet. Dann kommen alle bei einem gemeinsamen, leckeren Abendessen zusammen und haben Gelegenheit, sich zu unterhalten und Kontakte zu knüpfen.

Peter Grabe

„TreffenKochenEssen & Deutsch“
Jeden Donnerstag (außer an Feiertagen):
18.00 – 21.00 Uhr TreffenKochenEssen & Deutsch
Deutsch:
18.30 – 20.00 Uhr – parallel dazu Beratung und Austausch (bei Bedarf)
gemeinsames Essen 20.00 – 21.00 Uhr
danach gemeinsames Aufräumen
www.herzlicheslokstedt.hamburg
info@herzlicheslokstedt.hamburg