SCHLESISCHE GURKENSUPPE

von Regina Gil

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN:   ZUBEREITUNG:
2 Liter Brühe, aus Knochen
gekocht
200 g Karotten
100 g Knollensellerie
100 g Petersilienwurzel
500 g Kartoffeln
6 Gurken (Salzdillgurken)
100 ml Sahne
Petersilie
evtl. Mehl
  Gemüse putzen, klein schneiden und kochen,
Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und
mit dem Gemüse weich kochen. Mit Salz und
Pfeffer abschmecken (wenig Salz wegen Salzgurken).
Wenn Gemüse und Kartoffeln weich sind, erst
dann die grob geraspelten Salzdillgurken dazugeben
und aufkochen