Was tun bei Mängeln in der Wohnung – Der Mieterverein zu Hamburg warnt vor voreiliger Selbsthilfe

Mieterverein zu Hamburg
Landesverband im Deutschen Mieterbund (DMB)

Neben Fragen zur Betriebskostenabrechnung und zu Mieterhöhungen geht es in den Sprechstunden des Mietervereins häufig auch um die Beseitigung von Mängeln.

„Seit 14 Tagen funktioniert  mein Heißwassergerät  in der Küche nicht mehr. Schon dreimal habe ich meinen Vermieter angerufen, aber es passiert nichts“,  beklagt sich Vera S. in der Sprechstunde des Mietervereins. „Wenn bis morgen nichts passiert, dann beauftrage ich den Klempner  und ziehe die Kosten von der Miete ab!“… (mehr …)

Mieterverein zu Hamburg für Bewohner der Lenz-Siedlung jederzeit telefonisch zu erreichen

Mieterverein zu Hamburg
Landesverband im Deutschen Mieterbund (DMB)

„Wir wollen immer so nah wie möglich bei den Mietern sein, das ist für uns ein wichtiges Anliegen“ so Wilfried Lehmpfuhl, Rechtsberater beim Mieterverein zu Hamburg. In den vergangenen Jahren hat er regelmäßig eine Sprechstunde in der Lenz-Siedlung durchgeführt. Während des Umbaus des Stadtteilbüros kann dieser bewährte Service leider nicht angeboten werden. Dafür ist Wilfried Lehmpfuhl jedoch telefonisch unter den Rufnummern: … (mehr …)