Förderer

 

        
          

 

              

__________________________________________________________________________________________

BürgerStiftung Hamburg

Die BürgerStiftung Hamburg ist eine Stiftung von Hamburgern für Hamburger. Wir, die Gründer und Aktiven der Stiftung, haben uns entschlossen, nicht weiter zuzusehen, sondern selbst zu handeln – mit Ideen, Initiative, Erfahrung und Geld. Wir verstehen uns als Chancenorganisation. Wir wollen Menschen – zur Zeit schwerpunktmäßig jungen Menschen – in dieser Stadt Chancen eröffnen, die sie sonst nicht bekämen.

Dabei setzen wir das Augenmerk auf Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein. Solche Initiativen beleben, suchen und stärken wir. Wir wollen aber auch das Engagement der Bürgerinnen und Bürger Hamburgs fördern. Viele, die in unseren Reihen mitmachen, bringen ihre Erfahrung und ihr Engagement ehrenamtlich ein.

Das Angebot Psychomotorik / Eltern-Kind-Turnen von Lenzsiedlung e.V. wird regelmäßig von 20 Eltern und ihren Kindern besucht. Die Kinder sind zwischen zwei und vier Jahre alt. Die Eltern nehmen aktiv am Kurs teil, so dass die Kinder darin unterstützt werden, Bewegung als Freude zu empfinden.

Mehr zur BürgerStiftung Hamburg hier.

__________________________________________________________________________________________

Gemeinsam für aktive Nachbarschaften

Lenzsiedlung e.V. ist Mitglied im Netzwerk Nachbarschaft.

 

Netzwerk Nachbarschaft ist mit 1.300 Initiativen und über 160.000 aktiven Nachbarn Deutschlands größtes Aktionsbündnis von Nachbarn. Die Internet-Plattform www.netzwerk-nachbarschaft.net dient als bundesweites Forum für den qualifizierten Austausch von Nachbargemeinschaften und Multiplikatoren, die sich eigeninitiativ für Veränderungsprozesse in ihrem Wohnumfeld engagieren. Seit seiner Gründung 2004 zeichnet Netzwerk Nachbarschaft die besten Ideen für gute Nachbarschaften aus. Die Mitgliedschaft im Netzwerk Nachbarschaft ist kostenlos, Mitglieder erhalten regelmäßig Newsletter mit neuen Nachrichten aus der Nachbarschaft, vorbildlichen Projekten von und für Nachbarn sowie zahlreichen Tipps und Informationen, die Nachbarn für ihre Vorhaben nutzen können.

Lenzsiedlung e.V. wurde 2005 zum Bundessieger im Wettbewerb für multikulturelle Nachbarschaften gekürt und mit dem begehrten Nachbarschafts-Oscar von Janosch ausgezeichnet. 2011 erhielt die Lenzsiedlung den mit 1000 Euro dotierten Preis im Wettbewerb „Die schönsten Straßenfeste“.

Als Erstunterzeichner unterstützte Janosch auch den Aufruf der Initiative „Entschlossen Offen“, die eine Rücknahme der für 2013 geplanten Kürzungen des Senats im Bereich der offenen Kinder- und Jugendarbeit fordert.

Die Schirmherrschaft für das Netzwerk Nachbarschaft trägt seit 2004 das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Der Künstler Janosch ist Mitbegründer des Netzwerks. Partner aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaft unterstützen die Wettbewerbe und Nachbar-Projekte.

Mehr Infos zum Netzwerk unter www.netzwerk-nachbarschaft.net.

__________________________________________________________________________________________

Kinder helfen Kinder e.V.

Die Initiative vom HamburgerAbendblatt unterstützte in den Jahren 2012 und 2013 den Mittagstisch des Kinderclubs von Lenzsiedlung e.V.

__________________________________________________________________________________________

Beiersdorf AG

2013 hat die Beiersdorf Manufacturing Hamburg (BMH) den Glücks-Cent eingeführt. Dabei spenden BMH Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freiwillig die netto Cent-Beträge ihrer monatlichen Abrechnung – also zwischen 0,01 und 0,99 € oder einem und 99 Cent.

Die Summe des gesamten Betrages aller BMH Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurde abschließend von der BMH Geschäftsleitung verdoppelt und der Gesamtbetrag wird an die Lenzsiedlung für das Projekt LenzDance gespendet.

Durch eine weitere Spende am Jahresende 2013 hat die Beiersdorf AG der Lenzsiedlung ermöglicht, das Musikprojekt für Jugendliche im Jahr 2014 weiter fortzuführen.

Das Musikprojekt ist ein sogenanntes offenes Angebot: Jeder kann kommen und dort mitmachen – Tanz- und Musikunterricht, öffentliche Auftritte, Studio mit Aufnahme- und Produktionstechnik.

Mehr zu dem gesellschaftlichen Engagement von Beiersdorf lesen Sie hier.

__________________________________________________________________________________________

Bernhard Assekuranzmakler GmbH & Co. KG

Der Lenzsiedlung e.V. ist kompetent versichert durch
Bernhard Assekuranzmakler GmbH & Co. KG.

 __________________________________________________________________________________________

NXP Semiconductors Germany GmbH

Nach dem Motto „Box dich fit“ nutzt eine kleine Gruppe von Mitarbeitern der NXP Semiconductors Germany GmbH die Räumlichkeiten der Lenzsiedlung. Wir freuen uns, dass beide Seiten von diesem Angebot profitieren können.

__________________________________________________________________________________________

Merkel Freudenberg Fluidtechnic GmbH

Im Rahmen der Kinderweihnachtsfeier 2014 des Unternehmens Merkel Freudenberg Fluidtechnic GmbH wurde durch die Tombola ein stolzer Erlös erzielt, der an zwei soziale Einrichtungen gespendet wurde. Ein herzliches Dankeschön an die Unternehmensleitung, den Betriebsrat und natürlich an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens.
1.500 Euro kommen nun Kindern und Jugendlichen bei Lenzsiedlung e.V. zugute.

__________________________________________________________________________________________

Budnianer Hilfe e.V.

Die Budnianer Hilfe e.V. unterstützt Projekte für Kinder und Jugendliche in Hamburg und der Metropolregion. Jede BUDNI Filiale betreut außerdem ein eigenes Patenprojekt aus der Nachbarschaft. Gern stehen wir auch der Lenzsiedlung e.V. bei ihrer wichtigen Arbeit mit den Menschen aus dem Stadtteil zur Seite.