AUFLAUF MIT FISCH UND GEMÜSE

von Barbara Petersen

ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN:   ZUBEREITUNG:
300 g Seelachsfilet
1 Stange Porree (150 g)
1 rote oder gelbe Paprikaschote
oder je ½ (150 g)
1 kleine Zucchini (150 g)
2 mittlere Tomaten (160 g)
Saft von ½ Zitrone
1 EL mittelscharfer Senf
1 TL Margarine/Butter
50 g geriebener/geraspelter
mittelalter Gouda
  Das Fischfilet waschen, trocknen, in Würfel
schneiden und mit dem Saft einer halben Zitrone,
Senf, Pfeffer und Salz vermengen. Porree
in Ringe schneiden, Zucchini der Länge
nach halbieren und dann in Scheiben schneiden,
Paprika und Tomaten grob würfeln, etwas
salzen und pfeffern und alles mischen. Eine
feuerfeste Form mit Margarine oder Butter einfetten.
Die Hälfte der Gemüsemischung in die Form
füllen. Die Fischwürfel darauf legen und dann
das restliche Gemüse. Zum Schluss den geriebenen
bzw. geraspelten Käse darüber streuen
und im vorgeheizten Backofen ca. 25 – 30
Min. garen (200 – 225 Grad/ Heißluft 170 Grad).
Als Beilage eignen sich Kartoffeln, Reis oder
einfach ein Stück Baguette.